News, News, News – Pressemeldungen von und über queo

queospark und Koenig & Bauer räumen gleich zwei Mal bei den Deutschen Stevie Awards 2017 ab

queospark, die Dresdner Agentur für Markenführung und Kommunikation, wird für die gemeinsame Arbeit mit der Koenig & Bauer AG gleich zweimal mit dem Deutschen Stevie® Award 2017 ausgezeichnet: Gold gibt es für die Kampagne "ADD MORE KBA TO YOUR DAY", die als beste "Marketing-Kampagne des Jahres“ in ihrer Branche ausgezeichnet wurde. In der Kategorie „Beste Website – Branchenkategorien“ räumen die Dresdner Agentur und der Druckmaschinenhersteller Bronze ab.

Die Kampagne „ADD MORE KBA TO YOUR DAY“ wurde von der Jury für Marketing-Awards als einzige in ihrer Kategorie mit dem Stevie Gold-Award ausgezeichnet. Rund um den Slogan „ADD MORE KBA TO YOUR DAY“ beantwortete die Kampagne die Frage nach der Unentbehrlichkeit von KBA-Maschinen und diente als Grundlage für den Messeauftritt auf der drupa 2016, der Branchenleitmesse für die Druck- und Medienindustrie. queospark übernahm dabei die komplette Messekommunikation, erarbeite sowohl die Strategie als auch den Roll-Out der Kampagne auf relevante Medien und betreute KBA bis hin zum fertigen Messestand auf der drupa.

"Der Claim ist eingängig, bleibt hängen und bringt den Markenkern und damit den Nutzen für Kunden und Verbraucher auf den Punkt. Die Idee, Produkte ohne den KBA Beitrag zu zeigen ist so einfach wie genial“, so das Echo aus der Jury. Das Gremium für Marketing-Awards bewertete die Kampagne als „konzeptionell überzeugend und professionell umgesetzt“ und würdigt die „hohe inhaltliche und technische Qualität“.

Auch in der Kategorie „Beste Website“ konnte queospark mit dem zeitgemäßen, digitalen Auftritt für KBA überzeugen. Die Agentur vereinte mit dem Web-Relaunch im Jahr 2016 die heterogenen Webseiten der KBA-Landesverbände zu einem weltweit einheitlichen Auftritt. queospark entwickelte dafür gemeinsam mit KBA ein Konzept, das konsequent darauf ausgelegt war, Funktionen und Inhalte zuerst für mobile Devices zu optimieren und erst dann auf Desktop-Umgebungen anzupassen. Darüber hinaus wurden die bestehenden Inhalte und Strukturen optimiert und der Webauftritt insgesamt nutzerfreundlicher gestaltet.

„Eine sehr übersichtlich und "luftig" designte Webseite, die gerade auch im direkten Vergleich mit Wettbewerbern punkten kann. Die Informationen sind übersichtlich aufbereitet und werden knapp und auf den Punkt gebracht präsentiert. Ein gelungenes Design“, so die Jury für Kreativ-Awards.

„Die beiden Stevie Awards sind eine tolle Würdigung der Arbeit aller Beteiligten, sowohl von queospark als auch KBA. Vor allem die Auszeichnung als beste Kampagne des Jahres bestätigt uns in unserer konsequenten Ausrichtung zur Lead-Agentur für große, mittelständische Unternehmen. Ein solches Ergebnis erzielt man nur, wenn man mit dem Kunden gemeinschaftlich und als Partner auf Augenhöhe agiert, sich gegenseitig wertschätzt und vertrauensvoll aufeinander einlässt. Dass uns das mit KBA gelingt, ist das Ergebnis vieler hoch motivierter und kompetenter Mitarbeiter auf beiden Seiten", so Markus Foos, Strategy Director bei queospark.

"Wir im Team von KBA sind außerordentlich stolz auf diese beiden Awards, die unsere Marketing Arbeit auszeichnen. Zeigen sie doch letztendlich, dass wir als 200-jähriger Maschinenbauer nicht ausschließlich durch innovative Produkte, Dienstleistungen und eine hohe Kundenzentrierung im Markt wahrgenommen werden, sondern auch in der Kundenkommunikation eine führende Rolle einnehmen", ergänzt Thomas Göcke, Head of Marketing & CRM bei KBA-Sheetfed.

 

Über den Stevie® Award

Der German Stevie Award ist einer der renommiertesten Wirtschaftspreise für deutsche Unternehmen und gehört zum Programm des international hochgeschätzten Stevie Awards, welcher 2002 ins Leben gerufen wurde. In der deutschen Ausgabe zeichnet eine Jury, bestehend aus Wirtschafts- und Branchenexperten, in insgesamt 80 Kategorien außergewöhnliche Leistungen von Unternehmen und Experten aus. Die Preisverleihung fand am Freitag, den 31. März, im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg statt.

 

Über Koenig & Bauer

Die Unternehmensgruppe Koenig & Bauer ist mit dem breitesten Produktprogramm der Branche der zweitgrößte Druckmaschinenhersteller der Welt und bedeutender Partner der internationalen grafischen Industrie. Kernkompetenz von KBA ist die Entwicklung und Herstellung technologisch innovativer und wirtschaftlicher Drucksysteme und dazugehöriger peripherer Anlagen. Muttergesellschaft und Konzern-Holding ist die 1817 gegründete Koenig & Bauer AG mit Stammsitz in Würzburg. Um Neuentwicklungen, das operative Geschäft und den Kundenservice in den Marktsegmenten Bogen-, Rollen- bzw. Wertpapiermaschinen kümmern sich rechtlich eigenständige Gesellschaften. Die KBA-Sheetfed Solutions AG & Co. KG in Radebeul verantwortet das Geschäft mit Bogenoffsetmaschinen, die KBA-Digital & Web Solutions AG & Co. KG in Würzburg die Rollenrotationsanlagen für den Digital- und Offsetdruck. Für die Konstruktion der Banknoten- und Wertpapiermaschinen ist die KBA-NotaSys AG & Co. KG in Würzburg zuständig, die zusätzlich Entwicklungs-, Montage-, und Servicedienstleistungen für das Geschäftsfeld Wertpapier und andere Konzernbereiche erbringt. An den Standorten Würzburg und Radebeul ist die KBA-Industrial Solutions AG & Co. KG als Produktionsdienstleister für interne und externe Kunden tätig.

 

Über queospark

queospark ist die Agentur für Markenführung und Kommunikation aus Dresden, die sich auf integriertes Marketing spezialisiert und dabei von der langfristigen Strategie, der Planung und Durchführung einzelner Kampagnen und der Umsetzung einzelner Maßnahmen vom Social Media Post bis zum Online-Portal eine umfassende Betreuung ihrer Kunden sicherstellen kann. Von der breiten Expertise von queospark profitieren unter anderem Unternehmen wie die Citigroup, Invesco Asset Management, das Bankhaus Metzler oder der AOK Bundesverband, aber auch zahlreiche mittelständische Unternehmen.

Unter dem Dach von queo versammeln sich neben queospark auch die Servicemarken queoflow als Anbieter für Individual-Softwarelösungen und vividot als Agentur für emotionale Live- & Eventkommunikation. Für das Unternehmen, das von Managing Director André Pinkert geführt wird, sind an den Standorten Dresden, Hamburg und Solothurn insgesamt über 90 Mitarbeiter tätig. Zu den größten Kunden des Unternehmens zählen die AOK, Citigroup, Volkswagen, KBA und die HanseGroup. queo pflegt darüber hinaus zahlreiche Kooperationen und Forschungsprojekte mit namhaften deutschen Forschungsinstituten, der TU Dresden und weiteren Hochschulen und engagiert sich in Branchenverbänden wie z.B. dem BVDW.

Zurück