Analytischer Business-Stratege für die digitale Zukunft

Requirements Engineer (w/m)

Standort: Solothurn

Dein Profil

Unter deinem kritisch-analytischen Blick werden bestehende Geschäftsprozesse deiner Kunden auf Schwachstellen hin geprüft. Im Sinne der Digitalisierung entwirfst du dabei als Kundenberater effektive und komplexe IT-Lösungen und moderne Business-Abläufe - stets ausgerichtet an den individuellen Anforderungen des Vorhabens. Als Schnittstelle zwischen Business und IT machst du dich mit fachlichem wie methodischem Know-How zum Strategie-Partner deiner Kunden auf dem Weg in ihre digitale Zukunft.

Bei queo hast du als Requirements Engineer folgende Aufgaben:

  • Ermittlung und Analyse organisatorischer Schwachstellen inklusive Erarbeitung und Implementierung passgenauer Lösungs- und Optimierungsansätze
  • Modellierung von Geschäftsprozessen, -objektmodellen und -regeln
  • Erarbeitung von Systemanforderungen und Anforderungen an Schnittstellen mit der Architektur und der Entwicklung, Erarbeitung von Abnahmekritierien
  • studien- und analysenbasierte Entwicklung und Beurteilung von Lösungskonzepten als Entscheidungsgrundlagen
  • Beschreiben von Use Cases, User Stories und Erarbeitung von GUI-Mockups
  • Unterstützung in der Planung von Softwareprojekten in Bezug auf Kosten, Zeit und Qualität

 Für deinen Aufgabenbereich bringst du folgendes Know-How schon mit:

  • umfangreiches Fachwissen aus dem abgeschlossenen Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder ähnlichen Studiengängen
  • mehrjährige Erfahrung mit Projektmanagement-Methoden (z. B. SCRUM, Hermes) und Notationen (z. B. BPMN, UML)
  • fundierte Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung in den genannten Aufgabenbereichen, dabei sind branchenübliche Zertifizierungen von Vorteil
  • fundierte Kenntnisse in der Beschreibung von Use Cases, User Stories und der Erstellung von GUI-Mockups
  • schnelle Auffassungsgabe mit analytisch-konzeptionellen Fähigkeiten, selbständige Arbeitsweise
  • hohe Kundenorientierung, Beratungs- und Moderationskompetenz, Begeisterungs- und Überzeugungsfähigkeit
  • sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englisch- oder Französischkenntnisse in Wort und Schrift

queos Profil

Unter dem Dach von queo versammeln wir umfangreiche Leistungsangebote aus den Bereichen Individualsoftware-Entwicklung, IT-Consulting sowie Markenentwicklung und –führung mit unseren Service-Marken queospark, queoflow, Vividot und die_schnittsteller. Ein Team aus über 120 queos arbeitet hierfür mit unbändiger Neugier und beharrlicher Zielorientierung an den Standorten Dresden, Berlin, Hamburg und Solothurn (Schweiz). 

Als Requirements Engineer warten bei queo auf dich:

  • fairer Lohn und ein Urlaubsanspruch von mindestens 25 Tagen
  • zeitgemäße professionelle IT- und Software-Infrastruktur
  • individuell ausgerichtete Weiterbildungsangebote und Entwicklungschancen
  • spannende nationale und internationale Kunden aus unterschiedlichen Branchen
  • modernes und anspruchsvolles Arbeitsumfeld in einer dynamischen Atmosphäre

Das passt zu dir?

Dann passt du zu uns! Für deine Bewerbung als Requirements Engineer bei queo in Solothurn kannst du deine aussagekräftigen Unterlagen einfach per Mail an jobs@queo-group.com senden oder unser Bewerbungsformular ausfüllen. Wir freuen uns auf dich!

Zurück

MEHR ZU QUEO IM BLOG

queo goes swiss: Dresden zu Besuch in Solothurn

Zum Beitrag

Recap: Workshop agile Methoden in Bern

Zum Beitrag

Neues von queo aus der Schweiz: Digitalisierung des Kantons Solothurn

Zum Beitrag